Synod18Grundlagen offene kirchliche Jugendarbeit

Für die Vorbereitung der Grundlagen der offenen kirchlichen Jugendarbeit (OKJ) blicken wir auf eine interessante Zeit der Bischofssynode 2018 zum Thema «Die Jugendlichen, der Glaube und die Berufungsunterscheidung» zurück. Die Resultate und entstandenen Dokumente ergeben dabei aktuelle und auf der Ebene der katholischen Weltkirche basierende Fundamente, auf denen die Grundlagen der OKJ entwickelt werden können. Diese Chance wollen wir möglichst gut nutzen und im Geiste der synodalen Jugendpastoral möglichst Personen in die Entwicklung miteinbeziehen, welche in der OKJ involviert sind.

Aktueller Stand

Aktuell ist der überarbeitet 2. Entwurf bei der RKZ und DOK zur Sichtung. Nach der Einarbeitung ihrer Rückmeldungen soll das Grundlagendokument einen offiziellen Status erhalten.

Nächste Schritte

Anschliessend werden wir zielgruppengerechte Zusammenfassungen machen. Geplant ist bis jetzt für:

  • Jugendarbeiter*innen
  • Kirchenbehörden
  • Pastorale Verantortliche
  • Partnerschaftsorganisationen aus der Zivilgesellschaft

Grundlagendokument OKJ als Gesamttext PDF Stand 01. Juni.2021